Verleihung des

PROF. CLAUS GATTERER-PREIS 2016

für solzial engagierten Journalismus

 

Der Österrichische Journalisten Club und das Rennerpreis-Kuratorium, sowie der Prof. CLaus Gatterer Gedächtnisverein, Land Südtirol laden zur Verleihung des PROF. CLAUS GATTERER-PREIS 2016 an Yilmaz Gülüm und die Ehrende Anerkennung an Mag.a. Katharina Weinmann ein.

 

29. Juni 2016 - Beginn 10 Uhr

 

 

 

 

FILMVORFÜHRUNGEN:

 

SIND SIE VOM ISLAM?

RASSISMUS UND ZIVILCOURAGE IN WIEN

von Mag.a. Katharina Weinmann ‚Ehrende Anerkennung’

 

und

 

die letzte Sendung „teleobjektiv”

von Claus Gatterer

 

Beginn 18.30 Uhr

 

 

 

PODIUMSDISKUSSION:

 

„Europa am Grenzweg?

Hat Gatterers Humanismus heute noch eine Chance?”

 

Diskussionsteilnehmer (angefragt):

Philipp Achammer, Landesrat für Deutsche Bildung und Kultur und für Integration der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol

Joachim Gatterer, Historiker

Yilmaz Gülüm, Gattererpreisträger 2016

Franz Kompatscher, Bürgermeister d. Gemeinde Brenner

Kurt Langbein, einer der letzten Mitarbeiter Gatterers und Dokumentarfilmer

Fred Turnheim, ÖJC-Präsident

 

Moderation: Nina SCHRÖDER, RAI Bozen

 

Beginn 20.00 Uhr

 

 

 

 

Unser Partner


Bruneck Kronplatz Tourismus


website

Stadtwerke Bruneck


website

Elpo


website
Demnächst im Stadttheater
Theater Kabarett, Film & Literatur
Jazz & Co Kids & Jugend
No data to display