WEIHNACHTEN MIT BOZEN BRASS

 

Die Adventszeit soll still und besinnlich sein. Das bedeutet aber nicht, dass Musik derweil verboten ist, sondern dass man sich in Ruhe auf das kommende Fest vorbereiten soll. Und auch wenn das oft schwierig ist, kann gerade ein Adventskonzert eine kleine Insel im hektischen Vorweihnachtstrubel bieten.

Traditionelle Weihnachtslieder, festliche Blechbläser-Klänge, ruhige Bläserweisen und dynamische amerikanische Christmas-Songs, das alles passt in ein Advents- oder Weihnachtskonzert. Zu hören gibt es u.a. den Andachtsjodler, Maria durch ein Dornwald ging, Vom Himmel hoch da komm ich her, Salve Regina, Biabele Liabele du.

 

"Bozen Brass" sind Robert Neumair und Anton Ludwig Wilhalm (Trompete), Norbert Fink (Horn), Martin Psaier (Posaune) sowie Toni Pichler (Tuba) und als Gast Hubert Dorigatti (Gitarre). Alle wurden an Hochschulen bzw. Konservatorien im In- und Ausland ausgebildet und sind auch über das Ensemblespiel hinaus erfahrene Orchestermusiker.

 

Fünf Blechbläser sind es, nicht nur von Beruf, sondern ganz viel auch aus Leidenschaft. Die Liebe zur Musik zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte von Bozen Brass und ebenso durch das Leben der fünf Musiker.

 

15. Dezember 2014

Beginn 20h

 

 

 

Kartenvorverkauf in allen Raiffeisen des Landes

und an der Abendkassa

Infos: 0474 412066 oder info@stadttheater.eu

 

Inhaber von Abonnements können ihre Tickets weiterhin vorab

telefonisch (0474 412102) reservieren und an der Abendkassa abholen.

 


 
Demnächst im Stadttheater
Theater Kabarett, Film & Literatur
Jazz & Co Kids & Jugend
No data to display