Ein Herz und andere Dinge: lost & found - chi cerca trova!

Ein sprachenübergreifendes Stück von Rike Reiniger

Für Kinder ab 6 Jahren

 

August räumt sein Zimmer auf. Kreuz und quer liegen die Dinge herum. Judy hilft ihm Ordnung zu schaffen und baut aus losen Brettern ein Fundbüro. Und tatsächlich, den beiden gelingt es, alle Sachen aufzuräumen. Und wie viele Wörter August dabei gelernt hat! Ein Herz und andere Dinge" von Rike Reiniger zeigt, dass es viele Möglichkeiten gibt, sich näher zu kommen.

Mit diesem sprachenübergreifenden Stück lässt sich sinnlich und spannend die andere Sprache lernen.

August hat sein Zimmer in einen Gerümpelplatz verwandelt. Hoffnungslos, hier Ordnung machen zu wollen. Also weg mit dem Kram und ab in den Mülleimer. Da schneit Judy ins Chaos. Sie spricht nicht seine Sprache und August versteht Bahnhof. Aber dass sie nun auch noch aufräumen statt wegwerfen will, nervt ihn. Bis sie auf die Idee kommen, ein Fundbüro zu eröffnen. Herrlich, was sich in einem Kinderzimmer alles finden lässt, aufregend, dass ein anderer verloren haben könnte, was der nächste sucht. Spannend, was man eigentlich zu gerne selbst haben möchte. Judy und August geben sich mit Händen, Füßen und schließlich auch ihren Herzen einem wundervollen Spiel hin.

 

Regie: Horst Herrmann

mit: Stefanie Lercher und Simon Kostner

Regieassistenz: Maria Kankelfitz

 

Das Stück kann jederzeit von Schulen oder Klasse und verschiedenen Institutionen angefordert werden! Die Aufführung ist so konzipiert, dass das Stück ohne technische Voraussetzungen in jedem Raum gespielt werden kann.

Infos und Anmeldungen Schüleraufführungen zu Bürozeiten von Montag bis Freitag  von 9h-12h unter der Tel. 0474 412066 oder info@stadttheater.eu

 

 


Ein Herz und andere Dinge: lost & found - chi cerca trova!

Ein sprachenübergreifendes Stück von Rike Reiniger

Für Kinder ab 6 Jahren

 

August räumt sein Zimmer auf. Kreuz und quer liegen die Dinge herum. Judy hilft ihm Ordnung zu schaffen und baut aus losen Brettern ein Fundbüro. Und tatsächlich, den beiden gelingt es, alle Sachen aufzuräumen. Und wie viele Wörter August dabei gelernt hat! Ein Herz und andere Dinge" von Rike Reiniger zeigt, dass es viele Möglichkeiten gibt, sich näher zu kommen.

Mit diesem sprachenübergreifenden Stück lässt sich sinnlich und spannend die andere Sprache lernen.

August hat sein Zimmer in einen Gerümpelplatz verwandelt. Hoffnungslos, hier Ordnung machen zu wollen. Also weg mit dem Kram und ab in den Mülleimer. Da schneit Judy ins Chaos. Sie spricht nicht seine Sprache und August versteht Bahnhof. Aber dass sie nun auch noch aufräumen statt wegwerfen will, nervt ihn. Bis sie auf die Idee kommen, ein Fundbüro zu eröffnen. Herrlich, was sich in einem Kinderzimmer alles finden lässt, aufregend, dass ein anderer verloren haben könnte, was der nächste sucht. Spannend, was man eigentlich zu gerne selbst haben möchte. Judy und August geben sich mit Händen, Füßen und schließlich auch ihren Herzen einem wundervollen Spiel hin.

 

Regie: Horst Herrmann

mit: Ricarda Amberg (Stefanie Lercher), und Simon Kostner

Regieassistenz: Maria Kankelfitz

 

Infos und Anmeldungen für geschlossene Schüleraufführungen zu Bürozeiten von Montag bis Freitag  von 9h-12h unter der Tel.Nummer: 0474 412066 oder info@stadttheater.eu

 

 


PressefotoLostAndFound2.jpg
PressefotoLostAndFound2.jpg
PressefotoLostAndFound4.jpg
PressefotoLostAndFound4.jpg
Demnächst im Stadttheater
Theater Kabarett, Film & Literatur
Jazz & Co Kids & Jugend
No data to display
Dolomiten 9./10. Februar 2013