Theater für Kindergarten und Schule

 

Das Stadttheater Bruneck hat es sich zur Aufgabe gemacht junge Menschen an Theater und Literatur heranzuführen und hat dies in den letzten Jahren mit Stücken wie „die Schaukel“, „Jugend ohne Gott & sehr schlechte Träume“, „Sidonie“, „Othello“, „Lieblingsmenschen“, „Ödipus“, „die Weiße Rose“, „komA“, „Kasimir und Karoline“, „Waisen“ oder „Ruhestand“ bewiesen.

Wir haben verschiedene Koproduktionen mit Schulen und Jugendzentren auf die Beine gestellt wobei mehrere unserer Jugendstücke vom Amt für Jugendarbeit der Südtiroler Landesregierung für Südtiroltourneen auserwählt wurden.

 

In der Spielzeit 2013/2014 möchten wir die Zusammenarbeit mit Schulen noch weiter ausbauen und noch mehr dazu beitragen, das Interesse und die Neugierde am Theater in Ihren Schüler/innen zu wecken.

 

Anfang oder Mitte September planen wir eine Infoveranstaltung für Interessierte zu unserem Programm. Anhand dieser Veranstaltung möchten wir die Wünsche der Lehrer/innen, Professoren/innen und anderen Interessenten ermitteln und unseren Lehrerstammtisch besprechen, welchen wir für die kommende Spielzeit ins Leben rufen. Dieser dient dazu, bei einer "Marende" in gemütlicher Atmosphäre, Lehrern/innen und Professoren/innen eine Einführung in unsere geplanten Aufführungen zu geben und diese zu besprechen. Zusammen mit Regisseuren und Schauspielern/innen kann das jeweilige Stück und dessen dramaturgischer Hintergrund hinterfragt werden und so für die Stückvorbereitung in der Klasse als Hilfe dienen. Beim Nachgespräch freuen wir uns über Ihre Anmerkungen und konstruktive Kritik.

 

Dazu bieten wir Ihnen Vorbesprechungen, Nachbesprechungen, Probenbesuche, Gespräche mit Schauspielern/innen und Regisseuren, und vieles mehr, um dieses Angebot auch im jeweiligen Lehrplan entsprechend richtig einsetzen zu können.

 

Damit Sie Ihre Schülerinnen und Schüler auf den Theaterbesuch vorbereiten können, stellen wir Ihnen zu jedem Stück eine Materialmappe zur Verfügung, welche alle wichtigen Informationen zu den geplanten Inszenierungen enthält. Im Anhang steht für Sie ein Informationsblatt zu den geplanten Aufführungen zum Download bereit.

 

Des Weiteren gibt das Stadttheater Bruneck Ihnen und Ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit in der Spielzeit 2013/2014 Theater zu erleben und bietet Ihnen unter dem Motto „Theater Aktiv“ verschieden Angebote:

 

Materialmappen:

Zu ausgewählten Aufführungen stellen wir Ihnen Mappen inkl. dramaturgischen Materials zur Verfügung mit welchen Sie den Unterricht gestalten können.

 

Workshops:

Zur Vorbereitung auf einen Theaterbesuch oder im Anschluss daran, besuchen wir Sie in der Schule und besprechen zusammen mit den Schüler/innen das Stück.

 

Intensiv-Workshops:

Als weitere ideale Vorbereitung erarbeiten Schüler/innen spielerisch die Inszenierung mittels Figuren und deren Konflikte, Themen und Bühnenraum.

 

Backstage:

Bei einer Führung durch unser Theater erhalten Sie und die Schüler/innen einen Einblick hinter die Kulissen und erleben den Entstehungsprozess eines Stückes.

 

Lehrerfortbildung:

Für interessierte Lehrer/innen und Professoren/innen bietet das Stadttheater Bruneck einen ganztägigen maßgeschneiderten Workshop zu den jeweiligen Stücken an. Im Anschluss werden die Teilnehmer/innen im Vorfeld einer Premiere zu den Hauptproben eingeladen.

 

Treten Sie mit uns in Kontakt, bleiben Sie informiert und sehen Sie schulrelevante Inszenierungen bereits vorab.

 

Vor dem neuen Schuljahr, folgen in einem weiteren Schreiben an alle Schulen und Kindergärten genauere Informationen zu den jeweiligen Aufführungen.

 

 

Downloads:


Demnächst im Stadttheater
Theater Kabarett, Film & Literatur
Jazz & Co Kids & Jugend
No data to display